Örtliche Wanderwege in Bielefeld


Der TWV hat die Befugnis zur Kennzeichnung aller örtlichen Wanderwege in Bielefeld:
Alle Wanderwege in Bielefeld sind im Stadtplan Bielefeld verzeichnet  und zum
Teil auch im Teutonavigator enthalten.




Vom Deutschen Wanderverband zertifizierte Wanderwege in Bielefeld:

                             
Ems-Lutter-Weg

                                                  
ca. 4,8 km Streckenweg
 Start: P Osnabrücker Straße/ Oberes Luttertal - über Niemöllers Mühle bis Heinemannstraße/ Ecke Brockhagener Straße 
                                   
                                                     
Von Burg zu Berg

                                             
    
ca. 7 km Rundweg
Start am Wetterhäuschen Kunstforum, (Obernstraße) oder auch P an der Sparrenburg – Johannistal - Kahler Berg – Tierpark Olderdissen – Bauernhausmuseum – Johannisberg – OWD-Brücke – Kunstforum oder P Sparrenburg

                                                               
Weser-Lutter-Weg
 
               
                                   
ca. 11 km Streckenwanderung
Start:
Wetterhäuschen Kunstforum, Obernstraße - Stauteiche an der Lutter entlang - Meyer zu Heepen - Am Ölteich - Schelphof - HP Linie 2 – Buschbachtal (Nähe Milser Straße)



Stadtrundgang, 3,7 km

                                
Start an der Touristinfo (im neuen Rathaus, Niederwall)
Altes Rathaus im Stil der Weserrenaissance, Patrizierhäuser und Theater am Alten Markt, Leineweber-Denkmal, Altstädter Nicolaikirche, Neustädter Marienkirche mit ihren kostbaren Altären, der Waldhof, Sparrenburg, Kunsthalle und Skulpturenpark, St. Jodokuskirche mit der Schwarzen Madonna und der Ikonenwand von Saweljew, Klosterschule und Klosterplatz,  Süsterkirche Süsterplatz, Touristinfo Niederwall

Stadtrundgang im Teutonavigator hier

oder Stadtplan Bielefeld


Neuland-Wanderweg, 10,3 km


                                                                                         
Rundweg, ab Haus Neuland, Senner Hellweg 493 geht es ständig bergauf, Richtung Markengrund - Südvariante Hermannsweg - weiter zur A2- am Gasthaus Deppe vorbei – Schopketal und wieder zum Ausgangspunkt Haus Neuland.

Karte und Wegebeschreibung im Teutonavigator hier
oder Stadtplan Bielefeld



Leineweberweg, 13,7 km

                               
Streckenweg ab Heimathaus in Bi-Jöllenbeck, Amtsstraße – Moorbachtal – Schildesche Grünzug Bultkamp – Grünzüge Meierteich – Wickenkamp – Bültmannshof – Bürgerpark – Johannisberg zum Ziel Altstädter Kirchplatz

Karte und Wegebeschreibung im Teutonavigator hier
oder Stadtplan Bielefeld 



Bergmannsweg Kirchdornberg, 5 km

                               
Rundweg  ab Heimathaus Bi-Kirchdornberg - Richtung Schwedenfrieden (Ausflugslokal und Wanderparkplatz) – Bußberg – Gottesberg – Heimathaus.Ein Rundwanderweg um das ehemalige Steinkohle-Abbaugebiet, unterwegs mit fünf Infotafeln über Relikte des ehemaligen Bergbaus bzw. die Bergbautradition sowie Erdgeschichte und Pflanzenkunde

Karte und Wegeverlauf im Teutonavigator hier
oder Stadtplan Bielefeld


Bullerbachtalweg, 8 km

                                
Streckenweg, Start ab Parkplatz Eisgrund, Lämershagener Straße – A2 – Bullerbach entlang – Parkteich, Stadtteich und Mühlenteich in Sennestadt - A33 - Gut Wilhelmsdorf

Karte und Wegebeschreibung im Teutonavigator hier
oder Stadtplan Bielefeld  



A-Wege (Stadtplan Bielefeld)
Landwehrweg
Schmidtweg

Hünenburg-Weg
Hügelland-Weg